Wissenswertes

Körperliche oder psychische Ursachen?

Würdest Du die leuchtende, rote Öllampe in Deinem Auto grün anmalen oder zukleben, damit Du die rote Lampe nicht mehr sehen musst?

Natürlich nicht, denn Du weißt genau: Die Öllampe zeigt eine Störung an. Sie ist nicht die Störung!
Ignorierst Du das Alarmzeichen, so folgt früher oder später der Motorschaden.

Symptome sind wie rote Lampen. Sie weisen uns darauf hin, dass im Körper, im Gefühlserleben oder in der Umwelt etwas nicht stimmt. Sie zeigen die seelischen und körperlichen Betriebsstörungen an!

Im Auto ist die Kfz- Elektronik bzw. der Bordcomputer für die Alarmsignale zuständig. Im Menschen ist das Gehirn mit seinen vielen Subsystemen für die Alarmsignale zuständig.

Hunger, Durst, Angst, Leid, Schmerz usw. sind typische Alarmsysteme. Das unbewusste Gehirn entscheidet, wann „die rote Lampe“ angeht. Und wir das Symptom wahrnehmen. Die Schwelle ist bei jedem Menschen anders.

Bewusstsein, Unbewusstes, Ich-Gefühle etc…

Fehler in der Selbstregulation, also der Zusammenarbeit von Körper, Gehirn & Co. können viele körperliche Schäden erzeugen:

Ursache im Unbewussten zu suchen und dort zu lösen

Weshalb haben Reizdarm, Allergien, Bluthochdruck, chron. Entzündungen, Tinnitus, Schwindel, Neurodermitis, Autoimmunerkrankungen oder z.B. Gelenk-und Muskelschmerzen etwas mit dem Gehirn zu tun? Der rein körperliche Schmerz (z.B. eine Dorne steckt im Finger) wird im Gehirn von den gleichen Bereichen verarbeitet, wie der seelische Schmerz, wie z.B. Einsamkeit, Hilflosigkeit, Überforderung, Perfektionismus, Verzweiflung, Mobbing etc… Somit können sich körperliche und emotionale Schmerzen überlagern. Die Dorne wird entfernt aber es bleibt ein ständiger Schmerz, die OP Narbe ist verheilt, doch die Schmerzen nehmen nicht ab. Auch steuert das Gehirn alle Organfunktionen, die Muskelspannung und das Verdauungssystem über den Vagusnerv. Diese komplexen Steuerungsprozesse werden zu 99,9% unbewusst durchgeführt. Deshalb ist es sinnvoller, die wahre Ursache im Unbewussten zu suchen und dort zu lösen.